• drucken
  • Facebook
  •   
  

Neurologisch-Psychiatrische Gerontologie

Im Überblick

Ambulanzen

Neurologisch-psychiatrische Gerontologie-Ambulanz

Leitstelle Ambulanz
Tel.: 05055462-33531
E-Mail: GeriatrischeAmb.wj@gespag.at

Memory-Klinik
Tel.: 
05055462-23532
E-Mail: MemoryKlinik.wj@gespag.at

Fachpersonal der Abteilung

Abteilungsleitung:

Univ.-Doz. Prim. Dr. Friedrich Leblhuber
OÄ Dr. Christine Hertl (Stv.)

Pflegebereichsleitung: DGKS Maria Scharrer, BA
Tel.:  05055462-22112
E-Mail: maria.scharrer@gespag.at

Ambulanzleitung: DGKS Heidemarie Feilmayr
Tel.:  05055462-29271
E-Mail: heidemarie.feilmayr@gespag.at

Leistungsangebot Ambulanzen

Memory-Klinik

Unser Angebot

Die Memory-Klinik ist eine ambulante Einrichtung mit einem spezialisierten, interdisziplinären Team. Nach einem Erstgespräch wird die weitere Behandlung bzw. Therapie mit Ihnen gemeinsam festlegt.

Zielgruppe

  • Menschen ab 50 (Ausnahmen nach Absprache)
  • die subjektiv oder objektiv an Beeinträchtigungen des Gedächtnisses oder anderer Gehirnfunktionen leiden
  • zur Prävention
  • für Angehörige oder Betreuer

Sorgen Sie vor für ein längeres und selbst bestimmtes Leben - so bleiben Sie geistig und körperlich vital!

Unsere Leistungen

medizinisch

  • Medizinische Diagnostik und Therapie
  • Weiterleitung zur diagnostischen Abklärung
  • Therapieempfehlung

psychologisch

  • Psychologische Status- und Verlaufsdiagnostik incl. Erstellung eines differenzierten Leistungsprofils
  • Neuropsycholog. Hirnleistungstraining:
      - Gruppen (KLIMA= Klever Im Alter)
      - Einschulungen für selbstständiges kognitives Training zu Hause
  • Klinisch-psychologische Behandlung/Beratung, auch für Angehörige

pflegerisch

  • Case-Management
  • Ressourcenorientiertes, ganzheitliches Gedächtnistraining: Einzel- oder Gruppentraining vit@l 1 oder vit@l 2 A
  • bschlussgespräch und Evaluierung
  • Beratung für PatientInnen und Angehörige/Bezugspersonen
  • Trainingsanleitung für zu Hause

Unsere Ziele

Das Behandlungsteam bemüht sich, die Therapieangebote nach der Diagnosestellung auf Sie abzustimmen und bei Bedarf Ihre Bezugsperson einzubeziehen.

  • Exakte diagnostische Abklärung/Früherkennung von Demenz
  • Kompetente Information über Krankheitsbilder, Behandlungsangebote, Pflege, Hilfen, Entlastungsmöglichkeiten, …
  • Vermittlung konkreter Strategien für einen guten Umgang mit der Symptomatik
  • Verbesserung der geistigen Aktivität
  • Erhalten kognitiver Ressourcen
  • Verzögerung einer Verschlechterung kognitiver Leistungen
  • Training, das Sie fordert, fördert und Ihnen auch Spaß macht
  • Motivation zum weiteren selbstständigen Training zu Hause

Unser Team

besteht aus FachärztInnen und Ärzte der Abteilung, PsychologInnen und Pflegepersonal.

Kontakt

Lassen Sie sich durch Ihren Hausarzt oder Facharzt mittels Überweisungsschein in die Memory-Klinik zuweisen.

Vereinbaren Sie bitte mit uns einen Termin und nehmen Sie Ihre Befunde und Medikamentenverordnung mit.

Ambulanztermine

Nur nach Vereinbarung!
Tel. 05 055462-23532
Montag bis Freitag

Kontaktadresse

Memory-Klinik
Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg
Wagner-Jauregg-Weg 15
4020 Linz